By Profmin Mai.16.2013
In: Allgemein, Atelier
Kommentare deaktiviert

Experimentelles Schütten bei der Pferseer Kunstmeile im April 2013

In einer dreistündigen Malvorführung konnte ich einigen interessierten Besuchern zeigen, wie intuitiv Schüttbilder in Acryl entstehen. Vom Anfang des Prozesses mit einem spezifischen Farbsetting bis hin zum vollständigen Abkippen der Farbe vom Malgrund waren alle Bildentwicklungsphasen erlebbar.
Besonders spannend war es, den Fortgang des Bildes mit einer 3-D-Brille zu verfolgen, um die unterschiedliche Wirkung der Farben in 3-D zu beobachten. Einige der Besucher haben die Technik inzwischen für sich entdeckt, was mich besonders freut.
Die Fotos stammen von meiner Freundin Steffi, welche die Aktion dankenswerterweise in Bildern festgehalten hat.