Kunstkurse

Regelmäßig biete ich Schütt- und Malkurse im Kreativraum Pfersee an. Folgende Kurse sind für Herbst und Winter 2017/18 geplant:

Malen in Acryl − Wege in die Abstraktion
Abstraktes Malen kann man lernen. Unterschiedliche Maltechniken, Materialien und Bildelemente ermöglichen es Ihnen, Ihre eigene künstlerische Handschrift zu entwickeln. Intuition und Experimentierfreude leiten den malerischen Prozess. In den Kursen nähern wir uns auf einfache Weise der abstrakten Malerei.

Mittwoch, 11.04.18:   Ein Bild in sechs Schritten
Mittwoch, 25.04.18:   Orange trifft Türkis
Mittwoch, 09.05.18:   Malen mit Papier − Papier-Farben-Collage

Kosten Einzeltermin: 25 € (ohne Material)
Kosten Kursblock: 70 € (ohne Material)
Materialkosten je nach Kursinhalt: ca. 10-15 €

Uhrzeit: jeweils 19.00-21.30 Uhr

Experimentelles Acrylschütten in 3-D
Wie kann ich meine Intuition und Kreativität fließen lassen? Gelingen kann dies über Schüttbilder. Ohne den Filter des Bewussten fließen die Farben in Ruhe und entspannter Atmosphäre auf die Leinwand. Der Workshop ist ideal für alle, die sich gerne außerhalb des „klassischen Malens“ aufhalten wollen.

Samstag,   14.04.18, 14.00−17.30 Uhr
Freitag,      18.05.18, 10.00−13.30 Uhr
Samstag,   09.06.18, 14.00−17.30 Uhr
Freitag,      15.06.18, 10.00−13.30 Uhr
Samstag,   14.07.18, 14.00−17.30 Uhr
Freitag       03.08.18, 10.00−13.30 Uhr

Kosten pro Termin: 35 € (ohne Material)
Materialkosten ca. 30-40 €

Im Kreativraum Pfersee ist das Material für die jeweiligen Workshopangebote vorhanden. Gerne können Sie Ihre eigenen Farben und Materialien mitbringen. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Liste mit den Materialien zugeschickt, die für den jeweiligen Workshop benötigt werden.

Bevorzugt arbeiten wir mit Acrylfarben auf Leinwand oder Malplatte, aber es werden auch andere Materialien verwendet.Die Workshops sind für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Im Kreativraum Pfersee ist das Material für die jeweiligen Workshopangebote vorhanden. Gerne können Sie Ihre eigenen Farben und Materialien mitbringen. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Liste mit den Materialien zugeschickt, die für den jeweiligen Workshop benötigt werden.

Die Anmeldung erfolgt telefonisch (0821/52 04 43) oder über das Kontaktformular

Sommerohren