Pferseer Kunstmeile vom 14. – 28. April 2013

Zum 2. Mal zeigen 14 Pferseer Künstler ihre Kunst in den Leerständen und Geschäften entlang der Augsburger Straße in Augsburg.
Vernissage: 14. April 2013, 16.00 Uhr im ehem. Reformhaus, Augsburger Straße 40
Finissage: 27. April 2013, 14 Uhr, Rundgang mit allen Künstlern, Treffpunkt Kaufhaus Konrad, Augsburger Straße 25
Öffnungszeiten der Ausstellung im ehem. Reformhaus, Augsburger Straße 40:
jeweils Donnerstag bis Sonntag, 16.00 – 19.00 Uhr

Ein umfangreiches Rahmenprogramm begleitet die Kunstmeile.

Ausstellung an der Mediadesign Hochschule München: Die eigene Kreativtiät entdecken

Studentinnen der MD.H München haben sich von Oktober bis Dezember 2012 zu einem Malworkshop getroffen, um unter der meiner Leitung für sich neue kreative Wege zu entdecken. Ihre Arbeiten sind nun in einer kleinen Ausstellung dokumentiert.

Dauer: Dezember 2012 bis Ende Februar 2013
Öffnungszeiten: Montag – Freitag, 9.00-17.00 Uhr
Ort: Mediadesign Hochschule, Claudius-Keller-Str. 7, 81669 München, 2. Stock

Weitere Informationen zum Workshop
http://www.mediadesign.de/newsroom/pressemitteilung/die-eigene-kreativit%C3%A4t-entdecken-malerisches-arbeiten-und-experimentiere-0

Pferseer Künstler öffnen ihre Ateliers


Termin: Sonntag, 25. November, 14.00-19.00 Uhr
Ort: Augsburg, Pfersee

Der Wort- und Soundkünstler Gerald Fiebig bietet dazu eine Pferseer Klangtrilogie:
Wort – 14.00 Uhr: Lesung im Atelier von Anda Manea, Ganghoferstraße 22a. Der Autor liest Gedichte über Pfersee, die teilweise eigens für die „Offenen Ateliers“ entstanden sind.

Geräusch – 15.30 Uhr: Audioperformance im Atelier von Gabriele Fischer und Günther Posch, Metzstraße 10. Die Skulpturen im Atelier werden durch Abtastung und Verstärkung hörbar gemacht.

Ton – 17.00 Uhr: Konzert im Atelier von Gerti Papesch, Hinterhof Bgm.-Bohl-Straße 18/Hinter den Gärten 6. Die Farben abstrakter Gemälde werden zur Partitur für improvisierte elektronische Musik.